flusswaermepumpe_mannheim

Seminarprogramm 5.- 6.2.2024 in Frankfurt

Published On: 20. Januar 2024By Tags:

Das Seminar informiert über Möglichkeiten und Anwendungsgebiete von großen Wärmepumpenanlagen. Darin werden die kältetechnischen Grundlagen sowie die aktuellen relevanten Normen und rechtlichen Regelungen vermittelt. Neben unterschiedlichen Bauarten von Wärmepumpen werden verschiedene Praxisbeispiele zur Veranschaulichung dargelegt. Die Top Referenten aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz halten Vorträge in deren Fachgebiete. Deutschlandweit ist dies derzeit das einzige Seminare, welches über zwei Tage so tiefe Einblicke in das Themengebiet Großwärmepumpen und Hochtemperaturanwendungen gibt.

Großwärmepumpen und Hochtemperaturenanwerndungen Seminar

Seminar in Frankfurt
Bald ist es so weit
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec
Seminarprogramm am 05.02.2024
09:00 – 09:30 Kaffee & Come together
09:30 – 09:45 Begrüßung Tobias Banz & Lars Keller, Seminarübersicht
09:45 – 10:15 Kältemittelsituation mit Bezug auf die Novellierung der F-Gase-Verordnung
Dipl. Ing. Lars Keller, Hitzköpfe-Academy
10:15 – 11:00 Marktüberblick Hochtemperaturwärmepumpen – H2O als Kältemittel und Übersicht Verdichter Technologien
M. sc. Philip Hofmann, Fraunhofer IEG
11:00 – 11:30 Kaffeepause & Networking
11:30 – 12:15 Grundlagen Pinch Analyse
Dr. sc. techn. Cordin Arpagaus, Institut für Energiesysteme (IES), Ostschweizer Fachhochschule (OST)
12:15 – 12:50 Klima- und Energiekrise mit staatlichen Zuschüssen meistern – Förderung für Großwärmepumpen
Marcel Riethmüller, ecogreen GmbH, Kälteanlagenbaumeister
12:50 – 13:50 Mittagessen – Leichtes Buffet
13:50 – 14:45 Rechenzentren nachhaltig gestalten: Abwärmenutzung mit Wärmepumpen
Frank Weißenbacher, Finance Director DACH Digital Realty
14:45 – 15:30 NH3 Wärmepumpen mit Lösungskreislauf – für Temperaturen bis zu 160°C
Dr. Klaus Ramming, AGO GmbH Energie + Anlagen
15:30 – 16:00 Kaffeepause & Networking
16:00 – 16:55 Thermische Seewassernutzung am Beispiel Tegernsee – Planungsschritte, Potential und Hemmnisse seewasserbetriebener Wärmepumpen
Ing. Wolfgang Spiegl, Ing. Büro Spiegl & Dipl. Ing. Eduard Schiebelbein, Triton Ing. AG
Ab 16:55 Fragerunde, Zusammenfassung und Ausblick auf 2. Tag

Direkt im Anschluss       After Work & Come Together & Buffet

Seminarprogramm am 06.02.2024
08:30 – 09:00 Kaffee & Come together
09:00 – 09:35 CO2– Wärmepumpen – Grundlagen transkritischer Bereich – Unter welchen Bedingungen sollte CO2 die erste Wahl sein?
Kevin Baumert, Advansor A/S, Kälteanlagenbaumeister
09:35 – 10:10 Grosswärmepumpen mit natürlichen Kältemittel – Praxisbeispiel Esbjerg
Raymond Decorvet, MAN Energy Solutions, Senior Account Executive
10:10 – 10:45 Wärmepumpenintegration auf Basis der Pinch Analyse
Dr. sc. techn. Cordin Arpagaus, Institut für Energiesysteme (IES), Ostschweizer Fachhochschule (OST)
10:45 – 11:15 Kaffeepause & Networking
11:15 – 12:15 Absorptionswärmepumpen: Grundlagen, Einsatzgrenzen und Anwendungsmöglichkeiten
Dipl. Ing. Dipl. Ing. Mario Schleith, Rütgers Kälte & Klima
12:15 – 12:40 Einbindung dezentraler Quellen in Fernwärmenetze – Planungssicherheit und Betriebsoptimierung mit Digital Twins
MSc MA Peter Ott, Danfoss Climate Solutions District Energy
12:40 – 13:40 Mittagessen – Buffet
13:40 – 14:20 Air is Everywhere – Luftwärmepumpen, aber sicher!
Franz Sperl; Technical Expert Renewable Energy Solutions; Güntner GmbH & Co. KG
14:20 – 15:00 Kalte Nahwärme – Wärmequellen, Bauteile und Deep Dive in einen Planungsablauf
Hr. Florian Dönges & Hr. Christian Fritz, Netz-Werk Regenerativ
15:00 – 15:30 Kaffeepause & Networking
15:30 – 16:15 Hochtemperaturwärmepumpe mit NH3 und Butan mit Grubenwasser als Quelle beim Fraunhofer in Bochum
Dipl. Ing. Felix Lindau, JCI
16:15 – 16:45 Großwärmepumpen – Technische Merkmale und Anwendungen in der Fernwärme und in industriellen Hochtemperaturanwendungen
Ing. Andrea Duvia, Turboden
ab 16:45 Fragerunde, Zusammenfassung und Verabschiedung

Buchungsanfrage

hitzkoepfe_seminar_cci
Newsletter
Bleib auf dem neuesten Stand - News & Insights rund um das Thema Wärmepumpe & Co.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen.