Grundlagen Wärmepumpe

Das Handwerk versteht sich im aktuellen Geschehen der sich bereits im vollen Gange befindlichen Energiewende als treibende Kraft sowohl bei Ausbau als auch bei Beratung der Kunden zu den komplexen Themen der „Regenerativen Energieerzeugung“. Erste Erfahrungen deuten jedoch darauf hin, dass die neuen…

VDI Seminar 4645 / Schulung 1 BAFA

Die Richtlinie VDI 4645 „Wärmepumpen in Ein- und Mehrfamilienhäusern“ ist die Grundlage dieses Seminars. Sie behandelt die für die Planung von Wärmepumpenanlagen erforderlichen Schritte von der Voruntersuchung und Konzepterstellung bis zur Detailplanung. Sie gibt Hinweise…

Großwärmepumpen und Hochtemperaturanwendungen

Besonders beim kommunalen Wohnungsbau, in der Industrie und bei Energieversorgern werden Großwärmepumpen in Zukunft Einsatz finden. Grundsätzlich unterscheidet sich die Funktionsweise nicht von einer herkömmlichen Wärmepumpe für den häuslichen Gebrauch, jedoch sind die Maschinen speziell auf…

Inhouse-Schulungen

Bei ausreichender Teilnehmerzahl können die Schulungen „Grundlagen“, „VDI 4645 Heizungsanlagen mit Wärmepumpen in Ein- und Mehrfamilienhaus (Kategorie „P“, „E“ oder „PE“)“ oder das Seminar „Großwärmepumpen und Hochtemperaturanwendungen“ auch als Inhouse-Schulung angeboten werden. Schulungsraum wird durch die Firma gestellt, die Mitarbeiter haben keinen Zeitverlust und generieren…

Seminare & Schulungen

Seminare bieten die Möglichkeit, sich in ein bis drei Tagen tief mit einem Thema auseinander zu setzen, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Derzeit biete ich Seminare mit Schwerpunkt Wärmepumpe an.
Für den Einstieg habe ich das eintägige Grundlagenseminar entwickelt, welches die Funktionsweise einer Wärmepumpe erklärt, einen Überblick verschiedener Wärmequellen und Betriebsarten verschafft sowie eine gute Übersicht gibt, ob der Einsatz einer Wärmepumpe aus technischer wie wirtschaftlicher Sicht Sinn macht. Angesprochen werden hiermit Heizungsbauer, Elektriker, Solarteure, Klima- und Kältetechniker, welche noch keine tiefgreifende Erfahrung mit Wärmepumpen haben.

Mit der VDI hat die Hitzköpfe-Academy einen Schulungspartnervertrag und hält Seminare der Kategorie P „Planen“, E „Errichten“ und PE „Planen und Errichten“. Bei der BAFA ist Lars Keller seit April 2023 als Anbieter für Schulungs- und Coachingmaßnahmen gelistet. Die Schulungen nach VDI 4645 sowie die Schulungen gem. der BAW (Bundesförderung Aufbauprogramm Wärmepumpe) sind bei Einhaltung der Fördervoraussetzungen (Förderungen derzeit ausgesetzt) mit dem Schulungspartner Hitzköpfe voll- oder teilweise förderfähig. Im Best-Case mußt du nur deine Zeit und Motivation investieren, die Kosten werden ganz oder teilweise übernommen. Mit diesen Schulungen wird der Bereich elektrisch betriebenen Wärmepumpen für Wohnungen oder wohnähnliche Zwecke bis zu einem Bereich von bis zu 100 kW abgedeckt.

Wer es etwas größer und heißer möchte, gerne! Hier biete ich zusammen mit der CCI Dialog GmbH die Seminare „Großwärmepumpen und Hochtemperaturanwendungen“ an. Hier liegt der Fokus ab 100 kW Leistung bis zu mehreren Megawatt und Temperaturbereiche bis zu 200°C. Dieses Thema spricht große Anlagenbauer, Stadtwerke, kommunale Wärme- und Energieversorger, Industriebetriebe sowie Planungsverantwortliche in der TGA an.

Last but not least veranstalte ich auf Anfrage auch Inhouse Seminare zu vorab beschriebenen Schulungen oder auch gerne auf den Bedarf genau erarbeitet.
Als Grundlage zu diesen Seminaren nutze ich meine Bücher, insbesondere den „Leitfaden für Wärmepumpenanlagen“, die Printversion der VDI 4645 sowie eigens für die Seminare erstellte Unterlagen. Um sein Wissen im Eigenstudium auszubauen,  entwickelten wir hierfür eigene E-Learning Module, diese können vorbereitend oder ergänzend zu den Seminaren Anwendung finden.

Kundenstimmen

Hier möchten wir die Erfahrungen und Meinungen einiger unserer Teilnehmer teilen, die unsere Seminare besucht haben. Unsere Seminare sind darauf ausgerichtet, Fachleuten und Interessierten ein fundiertes Wissen in diesem Bereich zu vermitteln und sie zu echten Experten zu machen.

Herr Keller war einfach super! Er hat das technische Wissen einfach super verständlich und locker rübergebracht. Ich denke die VDI-Schulung hat mich in meinem Bereich als Technischen Innendienst weitergebracht.

Maik Mamok, G.U.T. Glaser KG

Die Schulung war absolut TOP!!! So tief sind wir bisher noch nie in das Thema Wärmepumpe eingetaucht. Für die Auslegung und Beratung in der Sanierung habe ich sehr viel mitnehmen können.

Axel Lamprecht, Fa. Windhager

Die Schulung von Lars Keller hat mir sehr gut gefallen, weil nicht nur die VDI-4645 teil der Schulung war, sondern ebenfalls viele eigenen Erfahrungen aus der Praxis und die Praxisbeispiele die Schulung sehr abwechslungsreich gestaltet haben.

Dominik Huber (Schulungsreferent), Fa. Windhager

Ich möchte mich im Nachgang noch einmal sehr für Ihr Seminar „Großwärmepumpen“ bedanken. Viele Beispiele aus der Praxis, Ihre sehr guten Kenntnisse aus dem Kältemaschinenbau und deren Einsatzgrenzen und eine sehr angenehme Seminarleitung.

Armin Wufka (Sachverständigenbüro), SIBW- Büro für Gebäudetechnik GmbH

Die Schulung war sehr lehrreich und der Vortragende äußerst kompetent. Er ist auf die einzelnen Fragen eingegangen, auch wenn diese nicht Bestandteil der Schulung waren.

Sebastian Weiß (Leitung Produktbetreuung), Fa. Windhager